• Zur Startseite
  • Schadensmelder
  • Ortsplan
  • Kontakt
Suche

BUND Ortsgruppe Berghülen

Die Ortsgruppe des Bundes für Umwelt und Naturschutz setzt sich dafür ein, dass die Umwelt geschont und die Natur erhalten wird. Eine Lobby nicht nur für Pflanzen und Tiere sondern vor allem für uns Menschen. Denn saubere Luft, reines Wasser, fruchtbare Böden und eine vielfältige Flora und Fauna sind unsere wichtigsten Lebensgrundlagen.

Anzahl der Mitglieder
60
Vorsitzender

Konrad Schwarzenbolz
Brechgasse 6
89180 Berghülen-Bühlenhausen
Tel. 07344/7212
k-schwarzenbolz@t-online.de

1982 von zwei Lehrern der hiesigen Grund- und Hauptschule gegründet, war die Berghüler BUND-Ortsgruppe eine der ersten im Alb-Donau-Kreis. Inzwischen sind es rund 60 Mitglieder, überwiegend aus dem Ortsteil Bühlenhausen, die mit Vorträgen, Ausstellungen, Besichtigungen und Exkursionen informieren über ökologische Themen.

Handfestes Anpacken ist ein weiteres Element der Ortsgruppenarbeit

  • Neuanlage einer Streuobstwiese mit 25 verschiedenen Apfel- und Birnensorten bei der Oberweilerhüle
  • Biotope anlegen wie beispielsweise die Silahopp-Hüle im Himpfertal
  • schon seit vielen Jahren begrüßen wir alle Neugeborenen mit einem Obstbäumchen; ein schöner Brauch (mit erfreulicherweise vielen Nachmachern) und ein wichtiger Beitrag gegen das schleichende Sterben unserer wertvollen Streuobstwiesen
  • Bereits 1991 Beginn einer Partnerschaft mit Cordobang, einer kleinen Gemeinde in den neuen Bundesländern
  • Als erste im weiten Umkreis sammelten und preßten wir 1990 Altfolien aus Haushalt und Landwirtschaft, als das Thema Müll noch Kopf und Gemüter erregte. Heutzutage ist der monatliche Recycling - Hof schon selbstverständlich.
  • Mitmischen in der Kommunalpolitik, wenn es etwa um Flächenplanung, Regenwassernutzung oder die Erweiterung eines Natuschutzgebietes geht. Oftmals gegen viele Widerstände und mit Anfeindungen verbunden - aber genau so auch mit heimlichem Lob und Anerkennung
  • Ansprechstelle für BürgerInnen mit Kritik über Mißstände, weil sie sich gerne hinter unserem Rücken verstecken und deshalb uns vorschicken
  • pflanzen und pflegen von Hecken, Sträuchern und Bäumen
  • Monatliches Treffen - immer am ersten Freitag - im Gasthaus Krone in Bühlenhausen mit Diskussionen, Gesprächen, Geselligkeit, Lachen und Fröhlich sein.

Dazu auch an dieser Stelle herzliche Einladung an alle Interessierten!

Zum Seitenanfang